Unsere Produkte zu Solarwärmesystemen - Solarthermie

 

Solarwärme ist eine Möglichkeit der Nutzung erneuerbarer Energie. In Kombination mit anderen Wärmeerzeugern, wie mit Biomasse (Holz oder Pellets) oder mit einer solaren Wärmepumpe, stellt sie eine sehr effektive Methode zur Energieeinsparung dar. Ob im Wohnhaus oder in Gewerbe für Prozesswärme oder sogar in Nahwärmenetzen, es bieten sich vielfältige Möglichkeiten zur Nutzung von Solarwärme. Die Kosten für die gewonnene Energie liegen heute schon teilweise unter denen der fossilen Energieträger.

Das Sonnenhaus oder Solar-Aktiv Haus
Solar beheizte Häuser - Wie funktioniert so etwas ?

 

Solarpakete für Warmwasser und Heizung oder für Prozesswärme. Die fertigen Systemlösungen sind mit allen Wärmeerzeugern kombinierbar und bieten für alle Gegebenheiten abgestimmte und optimale Lösungen.

Die Flachkollektoren der Baureihe FKF dienen zur Wärmegewinnung im Privathaushalt und Mehrfamilienhaus oder Schwimmbaderwärmung. Die Baureihe FKF ist Hochleistungskollektor und besonders zur Warmwassererwärmung und Heizungsunterstützung einsetzbar. Neuste Technik mit Absorbern aus Voll-Aluminium sparen Kosten.

Die Vakuumröhrenkollektoren der Baureihe TUBO II sind Hochleistungskollektoren und besonders zur Heizungsunterstützung oder zur Gewinnung von Prozesswärme einsetzbar.

 

Die Baureihe FINO ist ein Keinkollektor und besonders zur Warmwassererwärmung einsetzbar.

Drain Back Systeme für Solarkollektoren schützen Solaranlagen vor Stagnation und Folgeschäden.

Universeller Pufferspeicher für größere Energie-Anlagen

Die universelle Energiezentrale im Keller mit höchster Energieeinsparung für Solarwärme, Biomasse, Wärmepumpe, Nahwärme, Blockheizkraftwerk und Power to heat.

 

Schichtenpufferspeicher mit Frischwassertechnik

Die universelle Energiezentrale im Keller mit höchster Energieeinsparung für Warmwasser und Heizung.

Pufferspeicher und Solar-Pufferspeicher

Wärmespeicher mit und ohne integriertem Wärmetauscher.

Die universelle Energiezentrale im Keller mit bester Energieeinsparung für Warmwasser und Heizung.

Die Solarstation Solar-Basis dient zur Aufladung eines Speichers (z.B. Boiler, Pufferspeicher) durch einen SolarKollektor.

Modernste Hocheffizienz-Pumpen garantieren einen effizienten und niedrigen Stromverbrauch.

Solarstationen mit Wärmetauscher zur externen solaren Beladung von Warmwasser- oder Pufferspeichern.

Neuste Pumpentechnologie mit Energieeffizienz Klasse A.

Universelle Regelsysteme für die Solar- Heizungs- & Klima- Kältetechniktechnik. Die Universalregler eignen sich sowohl für stand alone Anlagen sowie als Netzwerkregler für Wärmenetze oder das autarke Haus. Sie sorgen für ein optimales Zusammenspiel von Wärme und Strom. Die Anbindung und Steuerung über smartphone, tablet und Internet, Fernbedienung oder über smart´s sind hier heute Standard.

Systemregler sind Regelsysteme für Solar- Heizungs- & Klima- Kältetechniktechnik.

Die Anbindung und Steuerung über Internet, PC, Fernbedienung oder über smart´s sind bei uns heute Standard.